14. Untermaincup 2018 Maintalhalle in Elsenfeld

Dass in Randersacker Kunstrad nicht nur ein Frauensport ist, beweisen unsere Jungs regelmäßig. Und so konnten auch am UntermainCup nicht nur die Frauen ihr Können unter Beweis stellen.

Philipp Vogel ist der „alte Hase“ unter den männlichen Sportlern. Dies zeigte sich auch diesmal bei der Kür: Trotz Störungen von außen konnte er souverän sein Programm fahren und fuhr von 65 eingereichten Punkte 52,60 aus. Dies war in der Klasse Schüler U 15 der vierte Platz. Julian Weiss feierte als jüngster der Mannschaft sein Bayerncup-Debut und musste sich nur durch immer wieder zu kurz gefahrene Runden Fehlerpunkte abziehen lassen. Damit machte er in der Wertung der Schüler U11 zwei Plätze wett und fuhr mit 24,73 von 27,10 Punkten den 5. Platz aus.

Aber auch unsere Frauen zeigten wieder eine gute Leistung. Nadine Vogel, eine unserer aktuell dienstältesten Sportlerinnen, musste sich zwar nach zwei Stürzen in der Kür mit 130,30 von 168,20 Punkten zufrieden geben. Trotzdem belegte sie den zweiten Platz und behielt die Führung in der Gesamtwertung des Bayerncups bei den Juniorinnen. Routiniert führte Annette Csallner ihre Kür vor und belegte mit 70,75 von 82,00 Punkten den 1. Platz in der Klasse Schülerinnen U13. In der gleichen Klasse fuhr Zhara Auinger den ersten Teil der Kür fast fehlerfrei, musste sich dann jedoch nach einigen Fehlern mit dem 3. Platz (61,07/81,30) zufrieden geben. Beim 2er der Schülerinnen U13 zeigten Annettte und Zhara dann noch Nervenstärke: Ein Sturz gleich mit Beginn der Kür sorgte dafür, dass das Programm neu aufgebaut werden musste. Trotz Zeitverlust und Sturzpunkte wurde im Anschluss eine starke Leistung gezeigt, die mit einem dritten Platz belohnt wurde. Johanna Weiss, ebenfalls in ihrem ersten Bayerncupjahr, musste nach einer fast fehlerfreien Fahrt einen zeitbedingten Punktabzug hinnehmen. Aber auch sie verbesserte sich um 2 Plätze und konnte einen starken 5. Platz (42,60 / 46,20) belegen.

Alle 6 Sportlerinnen und Sportler haben sich durch ihre durchgängig guten Leistungen einen Platz im Bayerncupfinale gesichert:

U11 Schülerinnen:
Johanna Weiss – 5. Platz Untermain-Cup / 5. Platz Gesamtwertung

U11 Schüler
Julian Weiss – 5. Platz Untermain-Cup / 7. Platz Gesamtwertung

U13 Schülerinnen
Annette Csallner – 1. Platz Untermain-Cup / 1. Platz Gesamtwertung
Zhara Auinger – 3. Platz Untermain-Cup / 5. Platz Gesamtwertung

U13 Schülerinnen 2er
Annette Csallner / Zhara Auinger – 3. Platz Untermain-Cup / 5. Platz Gesamtwertung

U15 Schüler
Philipp Vogel – 4. Platz Untermain-Cup / 3. Platz Gesamtwertung

U19 Schülerinnen
Nadine Vogel – 2. Platz Untermain-Cup / 1. Platz Gesamtwertung

<id=“Fotos“>Fotos:

<id=“Videos“>Videos unserer Sportler:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.